Diesmal geht‘s heiß zur Sache: die Bienen ziehen nun auch bei uns bald ein. Grund genug für Sadjo und Youssouf über die verschiedenen Methoden der Honiggewinnung in Afrika zu berichten. Zumal in vielen Gebieten dort die Honig produzierenden Tierchen gar nicht so lieb sind, sondern eher auf einem ziemlichen Agro-Trip, da hilft nur der Flammenwerfer… Um die Sache dann richtig aufzuheizen, gibt‘s äthiopisches Brot mit köstlichen Füllungen hot and spicy von Master Fetewei. Die Gelegenheit eine neue gemeinsame und spannende (kulinarische) Reise zu unternehmen… Wie immer: Platz nehmen, Tee trinken, naschen und genießen… Wir freuen uns auf euch!