Einladung zum Café Nana 

am Freitag, den 19. August ab 18 Uhr in der Gärtnerei (Hermannstr. 84-90).

Jeden Monat stellen die Teilnehmer unseres Projekts Die Gärtnerei in kurzen
Vorträgen ausgewählte Aspekte ihrer Kultur vor. Eine kleine Volkshochschule
von Geflüchteten also, um mit den Berlinerinnen und Berlinern ins Gespräch
zu kommen.

Weitere gute Gründe vorbeizuschauen sind:
:: Unser Gartenkiosk, wo Blumen, Gemüse und Honig erstanden werden kann.
Alles selbst gemacht und produziert von den Teilnehmern und Bewohnern des
Schillerkiez
:: Gemeinsames Kochen, gutes Essen, schöne Musik und hoffentlich jede Menge
interessante Gespräche
:: Ein Garten, der in voller Pracht steht und zum Spazieren und Verweilen
einlädt.

Jede/r Interessierte ist herzlich willkommen!