Alle sind jederzeit herzlich eingeladen kostenlos an unseren Tanzworkshops teilzunehmen!

OPEN TO EVERYONE // FREE OF CHARGE // ENTRY POSSIBLE AT ANY TIME

UPCOMING DANCE SESSIONS
29.02. | 15.00-18.00
14.03. | 19.30-21.30
28.03. | 19.30-21.30

at Marameo | Wallstr. 32 | 10179 Berlin

Dance_Lab27 ist ein offenes Workshop- und Performance-Angebot der S27 – Kunst und Bildung. Jede*r kann jederzeit einsteigen und teilhaben. Wir erforschen und erleben unterschiedliche Tanz- und Bewegungssprachen und entdecken dabei neue Ausdrucksformen. Dance_Lab27 versteht sich als eine Plattform, die alle bewegungsbegeisterten Menschen zusammenbringt, um sich aktiv am Austausch zu beteiligen. Egal ob wenig, keine oder allumfassende Tanz-Erfahrung: Lokale, Internationale, Newcomer, Tänzer*innen, Performer*innen und Menschen, die den Tanz für sich neu entdecken wollen oder es bereits getan haben unternehmen eine Forschungsreise, die die Spannungsfelder zwischen Körper und Raum näher untersucht und erlebbar macht – eine getanzte Gesellschaftsarchitektur.

Dance_Lab27 sees itself as an open dance platform of the S27 – Art and Education, bringing together a diverse group of people interested into movement and body research. Locals, internationals, newcomers, dancers, performers and people who want to discover or rediscover dance and movement research meet in order to involve themselves, no matter if with little, no or a lot of dance experience, in an active exchange with each other.

All interested dance enthusiasts are welcome to take part in a dance-based research journey where we will explore the field of tensegrity, its use and integration in our own bodies and in between several bodies. Take part in a dance-based research journey where we will explore the field of tensegrity, its use and integration in our own bodies and in between several bodies.

 

Fotos: Luisa Durrer & Luis Krummenacher

Partner:

Gefördert durch: